Bamberg

Bamberg ist in ca. 30 Minuten über die A70 zu erreichen. Oder starten Sie ihren Bamberg Besuch bequem vom Bahnhof Bad Staffelstein. Dieser ist vom Landhaus Staffelstein in wenigen Autominuten erreichbar. Kostenlose Parkplätze sind in ausreichender Anzahl vorhanden.

 

Bei Streifzügen durch das UNESCO- Weltkulturerbe Bamberg begeistert Besucher vor allem der Facettenreichtum dieser Stadt. In der Bergstadt präsentiert sich Bamberg als das Fränkische Rom, die Innenstadt mit Klein Venedig ist ihre lebendige Mitte und die Gärtnerstadt ein Unikat. Die Altstadt zeichnet sich durch ihre gut erhaltenen Bauten aus dem 11. bis 19. Jahrhundert aus, darunter auch das mit Fassadenmalereien geschmückte Altar Rathaus, das sich auf einer Insel in der Regnitz befindet und über Bogenbrücken erreichbar ist. 

Bamberg, das ist Bier aus elf Brauereien im Stadtgebiet, genossen in urigen Brauereigaststätten.