Staffelberg

Imposanter Blick vom Staffelberg 539 Meter über null

 

Vom Landhaus Staffelstein können Sie je nach Lust und Laune direkt zum Hausberg von

Bad Staffelstein, den Staffelberg los wandern oder mit dem Auto in wenigen Minuten zu einem der Wanderparkplätze rund um den Berg fahren, um ihre Wanderung dort zu beginnen. Wanderparkplätze gibt es in Loffeld, Horsdorf, Romansthal und in Bad Staffelstein direkt in der Victor von Scheffel Strasse 20. Der Staffelberg ist Teil des Naturparks Fränkische Schweiz - Veldensteiner Forst.

 

Heute befinden sich auf dem Staffelberg die Staffelbergklause mit Biergarten und die 1653 errichtete Adelgundiskapelle.

 

In der Staffelbergklause und dem angrenzenden Biergarten können Sie sich bei einem frisch gezapften Bier und einer Brotzeit ordentlich stärken. Ein Besuch der benachbarten Adelgundiskapelle, die 1653 errichtet wurde lohnt auf jeden Fall. Zur Osterzeit wird dort das „Heilige Grab" errichtet.

 

Hochofen auf dem Staffelberg mit herrlichen Ausblick

 

Der herrliche Ausblick vom 539 Meter hohen Staffelberg belohnt die Wanderer für den Aufstieg. Von hier oben haben Sie eine atemberaubende Aussicht über den Gottesgarten am Obermain. Früher befand sich auf dem Hochplateau das einzige keltische Oppidum, ein befestigter Siedlungsplatz, im heutigen Oberfranken.

 

Blick vom Staffelberg auf Vierzehnheiligen

 

Ein schöner Wanderweg führt auch vom Staffelberg direkt zu Vierzehnheiligen. Bei guter Sicht lässt sich von hier oben auch Schwabthal und sogar ihre Ferienwohnung im Landhaus Staffelstein ausmachen.

 

spektakulärer Ausblick vom Hochplateau des Staffelberges

 

Ein spektakulärer Ausblick vom Hochplateau des Bad Staffelsteiner Hausbergs ist auf jeden Fall den Aufstieg wert. Ein Highlight das Sie während ihres Aufenthaltes in unseren schönen Ferienwohnungen im Landhaus Staffelstein unbedingt einplanen sollten.